FMEA VDA/AIAG: ROTDRUCK VERÖFFENTLICHT

Bildmontage mit FMEA-Screenshot

Bildmontage mit FMEA-ScreenshotDer lang erwartete Rotdruck ist da! Am 03. Juni teilten die AIAG (Automotive Industry Action Group) und VDA über ihre Webseiten mit, dass die erste Ausgabe des „AIAG & VDA FMEA-Handbuchs“ erschienen ist. Damit gelten ab sofort die gleichen FMEA-Vorgaben für Systementwickler bzw. Erstausrüster für die Automobilindustrie und deren Lieferanten sowohl in Deutschland als auch in Nordamerika.

Umsetzung der Anforderungen in CASQ-it FMEA

Basierend auf dem Gelbband haben wir in den letzten Monaten bereits die Anforderungen der harmonisierten FMEA nach VDA/AIAG in unserer FMEA-Software umgesetzt. Dazu gehören unter anderem das vereinheitlichte FMEA-Formblatt sowie die Aufgabenpriorität/Action Priority mit erweiterten Auswertungsfunktionen. Mit Erscheinen des Rotdrucks erfolgt nun die finale Umsetzung und Optimierung, um die erweiterten und neuen Anforderungen schnellstmöglich in CASQ-it FMEA zur Verfügung zu stellen.

Sie suchen eine FMEA-Software, die Sie normenkonform und umfassend bei der Risikoanalyse unterstützt? Wir informieren Sie gerne zu den Leistungsmerkmalen und senden Ihnen unverbindlich weitere Informationen zu.

Zur CASQ-it FMEA Leistungsübersicht
© , Böhme & Weihs Systemtechnik GmbH & Co. KG