ERFOLGREICHE GEBÄUDEEINWEIHUNG AM ZUKUNFTSTAG

Frau Neu interviewt pepper

Frau Neu interviewt pepperAm 21.07.2017 feierten wir mit Kunden, Partnern, Mitarbeitern und deren Angehörigen sowie unseren Ansprechpartnern aus Wissenschaft und Forschung die Einweihung der neuen Firmenzentrale in Wuppertal. Unter dem Motto „Zukunftstag“ wurden der Innen- und Außenbereich für die mehr als 400 Besucher zum Erlebnisraum.

Besondere Anziehungspunkte waren die unterschiedlichen Themenstationen in der hochmodernen Präsentationsebene. Pepper, ein menschlicher Roboter, lud hier die Besucher zum Gespräch ein. Die DGQ vermittelte anschaulich in einem dynamischen Spiel, wie sich die Arbeitsweise im Qualitätsmanagement verändern wird. Kaum ein Besucher ließ sich den Blick durch die Virtual Reality-Brillen entgehen. Jörg Heynkes vom Innovationszentrum NRW vermittelte die Transformationen der Mobilität in den kommenden 10 Jahren – vom Verbrennungsmotor hin zum autonomen Fahren. Und auch die intelligenten Werkstoffe, die durch ihr Gedächtnis von selbst immer wieder in die Ursprungsform zurückfinden, faszinierten die Besucher.

Draußen lockten bei Sonnenschein ein maritimes Buffet und Live-Musik. Steffi Neu, bekannte Radiomoderatorin und Preisträgerin des Deutschen Radiopreises, führte unterhaltsam durch das Programm. Auf der Bühne standen die Geschäftsführer Prof. Dr. Böhme und Joachim Wendel Rede und Antwort zur Geschichte von Böhme & Weihs, dem Neubau und den Zukunftsperspektiven im Qualitäts- und Produktionsmanagement.

Danke an all unsere Gäste für diese gelungene Einweihungsfeier. Es war ein abwechslungsreicher Tag voller anregender Gespräche, Glückwünsche und Begeisterung.

Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen!

© 2017, Böhme & Weihs Systemtechnik GmbH & Co. KG